Freitag, 21. Januar 2011


Endlich ist es soweit…….

Nach Monatelange überlegen und etlichen Unterhaltungen mit meiner Familie und Freunden und unzähligen Listen von Pros und Kontras, habe ich mich der immer größe werdenden Familie von Stampin up Demonstratoren hier in Deutschland angeschlossen.

Da ich gebürtige Engländerin bin, mit nur selbst bei gebrachtem Deutsch, ist die Vorstellung einen  deutschsprachige Blog zuführen sehr furchterregend für mich. Aber, mit der tollen Unterstützung  meinem lieben Mann Simon und unseren Kindern Gemma und Luc – nicht zu vergessen Maren meine Upline. Werde ich – zumindest hoffe ich – ein Blog zusammenstellen können das sich einigermaßen gut lesen lässt.

Jetzt warte ich sehr gespannt auf meine Starter-Kit …………………………….
Und Eure Kommentare….

Linda.



I’ve finally taken the plunge…….

Yes after months of longs talks with my family and friends, weighing up all the pro’s and con’s.  I’ve finally taken the plunge and joined the every up and growing family of Stampin Up demonstrators here in Germany.

Now, being an English girl by birth, with only my self taught German. You can imagine my worries at the thought of putting together a Blog in the German language, at least one that was halfway grammatically ledgiable.  It was daunting to say the least.  But with the support of my darling hubby Simon, and our two kids Gemma and Luc – not forgetting Maren, my Stampin Up Upline.  I’m hopefully going to be able to offer you a Blog that is interesting and worthwhile reading.

Now I wait in eager anticipation for my Starter-Kit…………………
And your comments….

Linda


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen