Montag, 22. August 2011

Geburtstagskuchen etwas anders...

Guten Abend ihr Lieben.


Heute habe ich den Tag mit meiner Freundin Roswitha verbracht.  Wir waren sehr fleißig und haben einen Geburtstagskuchen mal anders für Freunde gemacht.  Es ist meinem ersten versuch den Idee und Template habe ich von Lazy Cats Cards  bekommen.  Ich bin sehr zufrieden damit und könnte ruhig jetzt ein stück davon essen mit ein schönen Tasse Tee.  English versteht sich!

Today I spent the day with my friend Roswitha.  We were very ,,,,,, and made this Birthday Cake for friends of ours.  It is my first attempt at such a cake - The idea and template was found on  Lazy Cats Cards. I'm quite satisfied with the finish attempt - I could just fancy a slice with a nice cup of English Tea!

 
Übrigens meinen Lieben.  Falls jemand überlegt sich noch für den Weihnachtsworkshop anzumelden – Dann beeilt euch,  meldet euch bei mir. Wir haben schon über 50 Anmeldungen und nur noch 8 Plätze frei.

By the way - If any of you are still thinking of registering for the Christmas Workshop - then hurry up and get in touch.  We have already over 50 people and only 8 places left. 

 
LG
Linda



 






Kommentare:

  1. Hhhmmm sind lecker aus, davon nehme ich auch ein Stück. Diesen Eulen sind einfach zu drollig.

    LG Maren

    AntwortenLöschen
  2. Danke Maren.
    Die Eule habe ich ofters ins Internet gesehen ohne anleitung (Urgh) Aber gestern haben wir uns selber es einfach ausprobiert - Und ich bin zufrieden.

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Linda,
    Mama hat mir die Fotos gemailt und mir von eurem Bastelnachmittag erzählt.
    Ich finde die Idee total toll und diese Eulen... die sind ja wieder hinreißend süüüüßßß.

    Ganz viele Liebe Grüße Pamela

    AntwortenLöschen