Dienstag, 2. Februar 2016

Möchte jemand Tee? Tea anyone?





Eine Kundin von mir hat vor einigezeit angerufen und eine Stempelparty gebucht. Darüber habe ich mich natürlich gefreut aber mehr so als sie mir erklärte, das die Gäste an diesen Abend ein Teebeutelbuch basteln wollten.
Als Engländerin und Tee trinkerin.  Und wenn ich Tee Trinkerin sage meine ich Schwarzen Tee mit Milch. Nicht die Früchte Tees die hier in Deutschland so beliebt sind.  Obwohl ich muss zugeben nach über 30 Jahre hier in Deutschland  habe ich mich auch an die Früchte Tees  gewöht.  Und zur bestimmten Jahreszeiten und bestimmten Anlässe trink ich auch gerne ein Parfümiertes Wasser!  
Aber eins muss ich los werden.  Ich werde nie nie verstehen wie mann freiwillig Kamillentee zu sich nehmen kann.  Nein diese Gelbe Brühe ist einfach nicht runter zukriegen - Vor allem wenn man krank ist und sich so wie so elend fühlt!
Naja Genug gesagt über meine Tee vorliebe. Zum Punkt kommen Linda.....
Was ich für meine Kundin ausdachte  war ein Teebeutelkarte mit Lesezeichen. (Ein heisse Tasse Tee und ein Gutes Buch zum Lesen - Perfekt)!  Die kleinen taschen für die Teebeutel  sind auch groß genug das mann (Wenn mann kein Tee verschenke will) auch dünne Schokoladentäfelchen oder Süssigkeitstütchen rein packen kann. 
Das Timing für diese Party war perfekt !  in den neuen Frühling/Sommer Katalog  sind die ´´Vollkommene Momente ``Stempelset mit passenden Framelits und Designer Papier genau das richtige für so ein Projekt.  Zusammen mit denTrio-Stanze ``Elegante Ecken`` und der ``Gewellter Anhänger ``Stanze. Habe ich meine Teebeutel und Lesezeichenkarte entworfen  und mit die Damen beim Stempel Party gewerkelt.


One of my customers called recently to book a Stamping Party.  I was naturally pleased to hear from her, but even more so when she told me that she and her guest wanted to make a Teabag storage book.

As Englander and tea drinker - And when I say tea drinker I mean black tea with milk.  Not the fruit teas that are so popular here in Germany. Although I must admit that after living in Germany for over 30 years - At the right time of year, and the right occasion I too enjoy a hot cup of perfumed water!
However I must say just one thing. And that is that I will never, never understand how anyone can drink Camomile tea of their own free will.  Nope, this yellow brew is just not drinkable - especially when you are already sick and feeling awful!

Anyway enough of my tea love.. Get to the point Linda.....

What I created for my customer was a teabag card with a bookmark.  ( A hot cuppa and a good book to read - Perfect)!  The small pockets for the teabag are also big enough (If you don't want to give tea) to put a small thin chocolate bar or a small bag of sweets in.

The timing for this party could not have come at a better time.  In the new Spring/sommer catalogue there is the stamp set ´´ A Nice Cuppa`` with matching Framelits, designer paper and accessories. Together with the ´´Curvy cornre trio punch`` and the ´´Scalloped Tag Topper`` punch my´´ teabag- bookmark card`` was finished and ready for the ladies to craft at their party.



LG Linda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen